Freiwillige Feuerwehr Freystadt

Einsätze 2018

 

Seite
« 1234 5678»
73 Treffer

Auch in Aßlschwang musste ein Baum von der Straße entfernt werden. 

Aufgrund eines defekten Melders wurde im Altenheim Freystadt die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte der Melder deaktiviert werden und der Einsatz beendet werden.

Am gleichen Samstagabend wurden wir nochmals zu zwei Bäumen, welche über der Fahrbahn lagen gerufen. 

Nach einem schweren Sturm wurden wir im Gemeindegebiet zu mehreren Bäumen auf Straßen gerufen. Verschiedene Dächer hat es teilweise abgedeckt und eine Ölspur musste gebunden werden. Wir entfernten die Bäume mittels Kettensäge von der Straße und deckten die Dächer provisorisch zu.

Am Dienstagmittag wurden wir zu einem Rollerbrand nach Mörsdorf gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache fing ein Roller Feuer. Der Fahrer konnte sich schnell in Sicherheit bringen. Beim Eintreffen am EInsatzort stand der Roller im Vollbrand. Wir löschten diesen ab und konnten danach den Einsatz beenden. 

Beim Kochen sind dem Hausbewohner Essensreste angebrannt. Den Kleinbrand hat der Bewohner selbst gelöscht. Er hat uns telefonisch infomiert um den Wohn- und Essbereich mit dem Lüfter zu entrauchen. Nach einer guten halben Stunde war für uns der Einsatz wieder beendet. 

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes, welcher eine gestürzte Person retten wollte, musste die verschlossene Wohnungstür geöffnet werden.

Zusammen mit einem Großaufgebot an Feuerwehren, wurden wir am Sonntagabend zu einem gemeldeten Brand in einem Lagerhaus gerufen. Nach einer recht kurzen Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Sofort drangen zwei Atemschutztrupps in das Gebäude ein und bekämpften das Feuer in einer Maschine.

Zur Sicherheit wurde eine Drehleiter mit Wenderohr in Stellung gebracht, um im Falle eines Übergreifen des Feuers auf den Dachstuhl sofort reagieren zu können.

Der in der Maschine gelagerte Raps musste natürlich aufgrund der Hitze ausgeleert werden, um ein Weiterbrennen zu verhindern.

Nach Kontrolle auf Glutnester in der Maschine konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

Eine Ölspur musste auf der ST 2237 bei Freystadt beseitigt werden. 

Wir wurden in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad gerufen. Vor Ort wurde der Fahrer bereits von Ersthelfern versorgt, sodass wir den Verkehr bis zum Eintreffen der Polizei regelten und ausgelaufene Betriebsstoffe banden. 


Seite
« 1234 5678»