Freiwillige Feuerwehr Freystadt

Einsätze 2017

 

Seite
« 123 456»
51 Treffer

Aus noch ungeklärter Ursache kam es zu einem Mülleimerbrand vor dem Freystädter Rathaus. Aufmerksame Anwohner haben den Mülleimer bereits gelöscht. Wir führten kurze Nachlöscharbeiten durch und konnten danach den Einsatz wieder beenden.

Im Altenheim Freystadt hat ein defekter Melder die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach kurzer Erkundung wurde diese wieder zurückgestellt und abgerückt.

Wir wurden zu Brandgeruch in die Neumarkterstraße gerufen. Nach kurzer Erkundung konnte kein Brand festgestellt werden und der Einsatz beendet werden.

Zum zweiten mal wurden wir zur Verkehrsabsicherung wegen der LKW-Bergung alarmiert. Zudem unterstützten wir auch beim Bergen. 

Bauarbeiten lösten im Spitalstadl die Brandmeldeanlage aus. Nach kurzer Erkundung konnten wir wieder abrücken.

Ein Lkw mit Kühlauflieger kam von der Fahrbahn ab und geriet ins Schlingern. Kurz vor Sondersfeld kippte er nach rechts in einen Graben und blieb auf der Seite liegen. Wir übernahmen die Erstversorgung des Fahrers und sicherten die Unfallstelle ab. 

Durch einen großen Riss in einem Wasserrohr, welches die Hauptzuleitung der ganzen Häuser im Wendehammer darstellte, traten mehrere Kubikmeter Wasser aus. Das Wasser floss aus den Fugen der Pflastersteine und sammelte sich an der Oberfläche. Wir kontrollierten, ob dadurch Keller volllaufen könnten und kontaktieren den Wasserwart damit die Wasserzufuhr abgestellt werden konnte. Da durch Auswaschungen unter der Straße große Hohlräume entstanden, musste diese gesperrt werden, um die Gefahr eines Einsturzes von Personen oder Autos zu verhindern. 

Eine hilflose Katze musste vom Baum gerettet werden.

Ein Keller lief mit Wasser voll und musste ausgepumpt werden, nach einer guten Stunde war der Keller wieder trocken gelegt.


Seite
« 123 456»