Freiwillige Feuerwehr Freystadt

Einsätze 2019

 

Seite
1 2345»
47 Treffer

Beim Martinszug musste der Verkehr geregelt werden

Wie jedes Jahr wurden die Hydranten gespült und winterfest gemacht.

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall bei Sulzkirchen gerufen. Ein FZG hat den Kreisverkehr übersehen und fuhr auf diesen auf. Wir übernahmen die Erstversorgung des Fahrers und sicherten die Unfallstelle ab. Nach der Reinigung der Fahrbahn sowie Übergabe des Patienten an den Rettungsdienstes konnte für uns der Einsatz beendet werden.

In der Berchingerstraße musste ein Landeplatz für einen Rettungshubschrauber ausgeleuchtet werden.

Im Altenheim Freystadt hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach kurzer Erkundung konnte lediglich ein defekter Melder festgestellt werden.

In Gewerbegebiet Rettelloh musste eine Ölspur gebunden werden.

Wir wurden zu einem Motorradunfall gerufen. Aus ungeklärter Ursache kam der Kradfahrer von der Fahrbahn ab. Wir übernahmen die Erstversorgung, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und sicherten die Einsatzstelle ab.

Aus noch ungeklärter Ursache, fing im Stierbaumer Wald ein Traktor Feuer. Wir löschten den Traktor unter schwerem Atemschutz und unterstützten die Kameraden aus Burggriesbach.

Wir wurden zu einem schweren Verkehrsunfall nach Sondersfeld alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Frontalzusammenstoß der FZG festgestellt werden. Wir übernahmen die Erstversorgung der Fahrer, bis der Rettungsdienst eingetroffen ist. Zudem wurden die ausgelaufenen Flüssigkeiten abgebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Beim Hotel Pietsch ist die Brandmeldeanlage abgelaufen. Es konnte aber kein Brand festgestellt werden.


Seite
1 2345»