Freiwillige Feuerwehr Freystadt

Einsätze 2019

 

Seite
1 2»
15 Treffer

Auf der St 2237 hat ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer eine Ölspur gemeldet. Wir banden die ausgelaufenen Betriebsstoffe und sicherten die Einsatzstelle ab. Die Straßenmeisterei hat die Gefahrenstelle beschildert.

Am Sonntagabend wurden wir zu einem Verkehrsunfall bei Oberndorf gerufen. Zwei Fahrzeuge touchierten sich aus noch ungeklärter Ursache seitlich. Wir sperrten die Straße ab, bis die Fahrzeuge vom Abschleppdienst abtransportiert wurden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Zur Unterstützung der FF Obermässing wurden wir zu einer Tierrettung mit unserer Drehleiter alarmiert. Eine Katze war auf einem Wohnhausdach und musst gerettet werden.  

Bei der alljährlichen Sternwallfahrt musste der Verkehr geregelt werden. 

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Noch während der Anfahrt, kam über Funk die Mitteilung von der Polizei, dass die Person aus dem Fahrzeug befreit und kein Einsatz mehr notwendig ist.

Wir wurden zu einer Rauchentwicklung in der Freystädter Mehrzweckhalle gerufen. Nach kurzer Erkundung konnte kein Feuer erkannt werden und durch normales Öffnen der Fenster und somit belüften der leichte Rauch entweichen. Somit konnte der Einsatz zeitnah beendet werden. 

Ein Strommast knickte aufgrund der stürmischen Winde am Sonntagabend um. Wir übernahmen die Absicherung der vorbeiführenden Straßen und brachten angrenzende Pferde auf Ihren Koppeln in den Stall zurück. Nachdem der Netzbetreiber den Strom abgeschalten hat und die Straßenmeisterei die Straße sperrte, konnten wir ins Gerätehaus zurückkehren.

Bei stürmischen Wind kam ein Fahrer eines SUV und Anhänger aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Wir übernahmen die Erstversorgung des leicht verletzten Fahrers und sicherten die Unfallstelle ab. Nachdem das Fahrzeug und der Anhänger vom Abschleppdienst abtransportiert worden ist und die Unfallstelle durch die Polizei aufgenommen war, konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken. 

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im ehemaligen Gebäude der Fa. Michelin gerufen. Nach kurzer Begehung konnte nur ein defekter Melder festgestellt werden 

Einem LKW ist der Hydraulikschlauch der Lenkung gerissen. Das auslaufende Öl wurde von uns gebunden und die Straße nach der Reinigung beschildert.


Seite
1 2»