Freiwillige Feuerwehr Freystadt

49. schwerer Verkehrsunfall bei Thannhausen

Datum: 31.10.2015

Einsatzort:  Staatsstraße von Thannhausen in Richtung Wettenhofen

Einsatzbeginn: 11:58 Uhr

Einsatzende: 13:15 Uhr

Einsatzleiter: 1. Kdt. Walter Schöll

Einsatzkräfte: 29 Mann

Fahrzeuge:  HLF 20/16,  LF 20/16,  Versorgungs-Lkw,  MTW

anwesende Führungskräfte: KBR Bögl, KBI Mößler, KBM Seitz

weitere Feuerwehren: FF Thannhausen, FF Mühlhausen

Bericht:

Eine wohl schwangere Frau kam mit Ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Das Fahrzeug blieb dabei auf der Beifahrerseite liegen. Beide Insassen mussten mit Hilfe der Rettungsschere und des Spreizers aus dem Pkw befreit werden. Neben den Feuerwehren aus Thannhausen und Mühlhausen sowie dem Rettungsdienst wurden auch zwei Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle alarmiert. Diese wurden jedoch nicht benötigt. Die Verletzten wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

« Zurück